Sie sind hier: Online-Scheidung
Dienstag, 26. September 2017

Online-Scheidung vs. Scheidungsanwalt Bremen

Sehr geehrte Besucher der Homepage, 

ich habe lange überlegt, ob ich den Link zur „Online-Scheidung“ aufnehme. Und tatsächlich gab es bei mir einen Augenblick der Irritation. Denn die Werbung mit der Online-Scheidung scheint inflationär. Die werbenden Kollegen meiner Zunft - was versprechen und was halten sie? Zunächst einmal: Es gibt keine Online-Scheidung! Die Scheidung per Internet dient allein der Werbung und offenbart zudem eine geringe Bereitschaft für das unverzichtbare persönliche Gespräch.

Was denken Sie, wenn Sie das Wort „Online-Scheidung“ hören? Eine Scheidung per Internet, keine Gerichtstermine, keine persönliche Anhörung durch den Richter, keinen Anwaltszwang vor Gericht, geringere Kosten? All das ist falsch! Richtig ist nur, dass Sie ihren Anwalt erst vor Gericht sehen, er sich keine Überzeugung im persönlichen Gespräch vor Ort verschafft. Insbesondere gibt es auch keine geringeren Kosten. Denn für den Erhalt der nötigen Informationen für die Auftragserledigung darf der Rechtsanwalt keine gesonderte Vergütung verlangen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Informationen im persönlichen Gespräch, per Telefon oder Email übermittelt werden.   

Die große Reform des Familienrechts im Jahre 2008 hat kein vereinfachtes Scheidungsverfahren geschaffen. Nach den ursprünglichen Vorstellungen sollte eine  Scheidung vor dem Familiengericht in bestimmten Fällen ohne anwaltliche Vertretung möglich sein. Voraussetzung war Kinderlosigkeit und eine notarielle Erklärung. Diese Überlegung wurde schnell verworfen und hatte mit einer Scheidung per Internet rein gar nicht zu tun. Sie sind also auch weiterhin gut beraten, den persönlichen Kontakt zum Anwalt in Anspruch zu nehmen.

Und: Natürlich verfügen auch wir über die sog. modernen Kommunikationsmittel und unsere Mandanten machen davon regelmäßig Gebrauch. Denn Ihr Rechtsanwalt soll so gut es geht für Sie erreichbar sein. Dass ist hier aber eine Frage des Kundenservices und keine Reduzierung auf das unabwendbar Gebotene. Das persönliche Gespräch lassen wir uns nicht nehmen.  

In unserer Fachanwaltskanzlei für Familienrecht und Konfliktmanagement in Bremen werden Sie in allen Fragen und Belangen Ihres Scheidungsverfahrens kompetent beraten und betreut. Die Vertretung erfolgt bundesweit und unabhängig vom Wohnort zu günstigen Konditionen. Aufgrund langjähriger Erfahrung wird ihre Scheidung schnell, zuverlässig und unbürokratisch eingeleitet. Durch den Einsatz moderner Kommunikationsmittel sind wir für unsere Mandanten schnell erreichbar und stehen im persönlichen Kontakt. Das ist eine Frage des Kundenservices und Ausdruck der Kanzleiphilosophie. Der Scheidungsanwalt, der mit der Onlinescheidung wirbt und den Kontakt zum Mandanten durch Formulare ersetzt, leistet nicht mehr, sondern weniger. „Anwalt ist Vertrauenssache“ - das persönliche Gespräch lassen wir uns nicht nehmen.  

Kontaktformular

Vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin oder schreiben Sie eine E-Mail

Kostenfreier Sofortkontakt
04242-655264-0